zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort:  Home. Neue Verordnung: Kaum Änderungen für Sport. Link zur Startseite des Asvö

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

Bereich linke Infobox

mehr News

Bereich Nebennavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

Bereich rechte Infobox

 

Projekte des  des Asvö Wien

Termine des Asvö Wien

11teamsports

Yakult

Tennis04oke

 

zurück

Neue Verordnung: Kaum Änderungen für Sport

Neue Verordnung: Kaum Änderungen für Sport

Die ab 8.2. gültige Verordnung finden Sie hier:

4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung – 4. COVID-19-SchuMaV

Die mit 8.2. 00 Uhr in Kraft tretende neue Verordnung bringt für den Sport kaum Änderungen mit sich. Folgende Punkte haben im weiteren Sinne Auswirkungen:

 

  • auf Sportstätten müssen nun 20 m2 pro Person zur Verfügung stehen
  • auf Sportstätten muss nun eine FFP2-Masken getragen werden (ausgenommen tatsächliche Sportausübung)

 

Die aktuelle Verordnung sieht unter § 13 Abs 3 Z 10 wieder eine Ausnahme für Zusammenkünfte von max. vier Personen aus max. zwei Haushalten zzgl. max. sechs minderjähriger Kinder oder Minderjähriger vor. Leider besagen die mitgelieferten rechtlichen Begründungen sowie die Auskunft des Krisenstabs des Gesundheitsministeriums, dass dies nicht auf Gruppenkurse umlegbar ist. Kleingruppentrainings sind somit weiterhin nicht möglich.

Immer am aktuellsten Stand

Besuchen Sie regelmäßig www.sportaustria.at/corona

Unter den FAQ finden Sie viele Antworten zu häufig gestellten Fragen. Weiters informieren wie bisher Newsletter und WhatsApp; neu : Facebook und Instagram – werden Sie Teil der Community:


zurück